Wüstenrot & Württembergische – Der Euro für 41,5 Cent

Bausparen, Lebensversicherung, Krankenversicherung, Pfandbriefbank mit langweiligem Main-Street-Bank-Geschäft und das alles aus dem Schwabenländle.

Klingt langweilig. Langweilig genug, um auch in der Zukunft relevant zu sein? Ja, ich denke schon.

Das Ende des Bausparens oder der Lebensversicherung einzuläuten, wie es hin und wieder passiert, scheint mir doch mehr als übertrieben. Sehr viele Menschen werden auch in Zukunft mit Hilfe dieser Bausteine Vermögensaufbau und Absicherung erreichen wollen. Spiele übrigens auch gerade mit dem Gedanken einen Bausparvertrag abzuschliessen, um die aktuell niedrigen Zinsen in die Zukunft zu übernehmen.

Vielleicht klingelt es jetzt schon bei einigen, die heute von mir vorgeschlagene Aktie heisst „Wüstenrot & Württembergische AG“. Ein Wert, der operativ inzwischen wirklich überzeugen kann und einiges an „zu hebender“ Substanz in der Rückhand hat… Weiterlesen