Zu „verdorben“ um die chinesische Chance zu nutzen?

Kaufe, wenn andere ängstlich sind. Diese Weisheit ist bekannt, leuchtet ein und hat sich schon sehr oft bewahrheitet. Nicht unbedingt bei allen Einzelwerten, aber zumindest beim Investieren in den Gesamtmarkt oder in Branchengrößen

Im Moment sind sehr viele sehr ängstlich im Bezug auf das Reich der Mitte. Wie soll es dort weitergehen? Konnte China doch mit riesigen Infrastrukturprogrammen und niedrig Löhnen in den letzten 20 Jahren – hierzulande inzwischen – unfassbare Wachstumsraten erzeugen… Weiterlesen

Value-Wert im chinesischen Bausektor – „China Ceramics Ltd.“

China war in letzter Zeit eines der großen Sorgenkinder der Weltwirtschaft. Gerade die Spekulation mit chinesischen Immobilien machten große Sorgen und Bilder von menschenleeren Reißbrett-Städten gingen um die Welt.

Japan, die USA und Spanien sind prominente Beispiele dafür, welchen Schaden zu heiß gelaufene Immobilienmärkte anrichten können.

Natürlich ging diese Panikstimmung nicht an den Aktien der betroffenen Branchen vorbei und ich möchte den aussichtsreichen Turn-Around und potentiellen Value-Kauf Kandidaten „China Ceramics Co.“ vorstellen… Weiterlesen

PepsiCo – nach wie vor gutes Investment für 2013 and beyond

So; das Jahr ist fast vorbei und an dieser Stelle schon einmal allen meinen Lesern ein frohes neues Jahr, einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2013. Feiert schön, da heute die Börse in Frankfurt und Tokyo geschlossen ist bleibt ja mal Zeit dazu 😉 .

Da ich am Wochenende mal meine Depotpositionen durchgesehen habe und die Pepsi-Aktie nicht zu den besten Performern dieses Jahr gehört hat, habe ich mich einmal den letzten Quartalsbericht angesehen. Nun will ich versuchen ein Bisschen zu Erklären, was bei Pepsi gerade los ist und warum die Aktie zu aktuellen Kurse ein langfristig sehr erfolgversprechendes Investment ist und bleibt… Weiterlesen

Chinesen lieben amerikanisches Essen!

Nahrungsmittel sind der größte Bestandteil meiner langfristigen Aktienplanung. Wer in die großen Nahrungsmittelwerte und Getränkewerte wie Coca Cola, Pepsi, Nestle investiert kommt nicht drumherum sich einmal mit China zu beschäftigen.

China soll 2015 zum größten Markt für Konsumgüter werden, ob es jetzt 2015, 2016 oder 2017 eintreten wird ist egal. Es wird geschehen! Auch in den Untergruppen wie Snacks und Co. wird China sich wohl bald auf Platz 2, noch vor Japan, schieben können.

Nach einer neuen Studie mögen 70% der jüngeren Chinesen amerikanisches Fast Food lieber als traditionell chinesische Speisen. Bedenkt man nun wie viele Chinesen noch zu Konsumenten werden können ergeben sich hier für gerade die amerikanischen Nahrungsmittelkonzerne noch enorme Potentiale… Weiterlesen

Chinesen lieben KFC und Pizza Hut – Yum Brands

Es gibt diese tollen Storys in die man (oder besser ich) nie einsteige, weil sie mir immer zu teuer sind und dann eine Weile später bereue ich es wieder. Eine dieser tollen Geschichten ist ohne Zweifel Yum! Brands, der Betreiber der bekannten Restaurant- und Fastfoodketten KFC, Taco Bell und Pizza Hut. Pizza Hut ziert seit Jahren auch viele gut frequentierte deutsche Fußgängerzonen und auch den ein oder anderen Kentucky Fried Chicken kann man in manchen Gegendene hierzulande entdecken ( in England gab es diesen schon Ende der 90er an jeder Ecke).

Das Unternehmen ist ursprünglich ein Spin-Off von Pepsi, der 1997 zuerst als Tricon Global Restaurants selbständig wurde. Das größte Überbleibsel aus der Pepsi-Zeit ist wohl der lebenslang gültige Vertrag, dass in allen Yum! Restaurants nur Getränke des Pepsi-Konzerns ausgeschüttet werden.

Das beeindruckende an Yum Brands! Ist, dass alle Geschäftsbereiche wachsen. Hauptwachstumstreiber ist aber wie so oft der chinesische Markt. Was hier abgeht ist nahezu atemberaubend… Weiterlesen