George Soros und Bill Gates wetten auf spanischen Pleitegeier(Analyse)

Nachdem Bill Gates über seine Firma Cascade Investment und der bekannte Spekulant George Soros beim spanischen Bauunternehmen FCC S.A. eingestiegen sind – habe ich heute auch mal Jahresberichte gewälzt und geschaut, was den so interessant an der Aktie ist.

Erstmal stimmt die Bezeichnung Bauunternehmen so nicht ganz. Eigentlich lebt die Firma nämlich seit Jahren vom Geschäft mit Müllbeseitigung und der Wartung vitaler Infrastruktur.

Das Gute zuerst

Also, da es bei FCC im Prinzip unterm Strich 3 Firmeneinheiten gibt – die sich in der Geschäftsqualität gänzlich unterscheiden – fange ich mal mit dem „guten“ Teil an. FCC besitzt nämlich eine Palette an sehr stabilen Geschäftszweigen im Bereich der Müllentsorgung und der Wartung von Wasserinfrastruktur…. Weiterlesen