Universal Corp. – Dividenden und Value Hybrid – zu günstig zu haben!

Gestern Abend bin ich mal wieder zufällig auf einen sehr schönen Value-Wert gestoßen. Eigentlich war ich im Musikbereich unterwegs und gab in die Suchmaschine „Universal“ ein. Beim runterscrollen erschien dann aber nicht nur der bekannte Musik Major, sondern auch eine uralte Tabak-Firma mit dem Namen „Universal Corporation“.

Das Unternehmen war mir unbekannt, was wohl daran liegt, dass Universal seinen Tabak an die bekannten Großhersteller weiterverkauft. Größter Kunde ist übrigens das Konglomerat der Sünde „Altria“.

Trotz der geringen Bekanntheit ist Universal jedoch eine echte Größe im Bereich mit dem blauen Dampf. Das Unternehmen lagert Tabak, verpackt Tabak, finanziert Tabakplantagen und handelt Tabak rund um den Globus… Weiterlesen

Be a Pepper, too – Der langweilige Aristokrat, den ich noch kaufen würde

Es gibt ja inzwischen auch bei deutschen Anlegern eine Vorliebe für die sogenannten Dividenden-Aristokraten. Waren Dividenden früher oft verspottet, hat sich gerade in der Post-Neuer-Markt Dekade gezeigt, dass ein großer Teil der Rendite eben doch durch Dividenden entsteht.

Dabei sind Aktien wie Coca Cola und Henkel beliebt. Daher möchte ich heute den eher unbekannten zukünftigen Aristokraten Dr. Pepper Snapple Group vorstellen… Weiterlesen

Hollywood-Blockbuster Made in China – Disney, Hasbro & Co.

Seit Tagen kämpfe ich mit mir und überlege mir eine Transformers Action Figur zu kaufen. Dagegen spricht, dass ich „eigentlich“ viel zu alt dafür bin – dafür spricht, dass ich als Kind nie eine solche Figur hatte und naja … ich das ganze irgendwie nach wie vor cool finde.

Zum Thema Geldanlage und einer Aktie, die ich nach wie vor als sehr positiv sehe – Hasbro.

Nachdem ich mich jetzt einige Zeit mit Spielzeug und dem Markt dahinter beschäftigt habe steht für mich eines fest:

Spielzeug hinter dem keine bekanntes „Franchise“ steht hat wenig Chancen auf großen Erfolg! Wer schon länger nicht mehr in einem Spielzeugladen war, dem möchte ich meinen letzten Besuch ein wenig schildern… Weiterlesen

Sicher in erfolgreiche Markenkleidung investieren-VF Corp.

Die großen Hersteller von Markenbekleidung sind seit vielen Jahren ein sehr gutes Investment. Ob die Qualität immer besser ist oder Menschen teure Schuhe, Hosen und Jacken tragen um sich persönlich aufzuwerten ist eigentlich völlig egal.

Fakt ist, dass sowohl die großen Sportartikelhersteller wie Nike oder die deutsche Adidas AG sich toll entwickelt haben und Menschen wie Bernard Arnault mit seiner französischen LVHM (Louis Vuitton, Tag Heuer) unheimlich reich wurden… Weiterlesen

US-RüstungsAktien – Militärisch-industrieller Komplex vor Rebound?

Vielleicht habt Ihr ja schon einmal vom Militärisch Industriellen Komplex gehört. Der Begriff ist natürlich die kritische Sichtweise auf die Verwebung zwischen Politik und der Waffen und Verteidigungsindustrie.

Diese Verwebung zwischen Herstellern von Rüstungsgütern und neuerdings auch der informationstechnologischen Kriegsführung ist eines der ganz alten Konstrukte der menschlichen Zivilisationen. Jedes Gesellschaftssystem hat ein vitales Interesse daran sich nach außen hin zu schützen. Bei Staaten mit Großmachtanspruch wie China, den USA oder Russland geht es nicht nur um das Sicherheitsbedürfnis, sondern militärische Macht ist sehr eng mit anderen politischen und wirtschaftlichen Interessen verknüpft. Eine Weltmacht oder zumindest eine regionale Großmacht zu sein hat diverse Vorteile und keiner, der in dieser Stellung ist, wird diese gewollt aufgeben… Weiterlesen

Darden Restaurants – Restaurantsriese mit stattlicher Dividende

McDonald’s und Yum! Brands sind bei mir ja oft Thema, da sich das Geschäft mit dem Verkauf von Lebensmitteln eben sehr gut dazu eignet regelmäßige und recht sichere Einkommensströme für sein Portfolio zu generieren.

Wenn Menschen essen gehen, gehen sie aber nicht nur in Fast Food Restaurants, sondern auch gerne mal ein bisschen feiner speisen. Auch, wenn Fast Food natürlich durch die Beschleunigung des Alltags in den letzten Jahren gute Zuwachsraten besitzt dürfte dies wohl das gemütlichere Essen beim Italiener um die Ecke nie überflüssig machen.

Eine der größten Betreiber von konventionellen Restaurants ist der amerikanische Restaurantbetreiber Darden Restaurants, der in den letzten beiden Monaten heftigste Kursabschläge hinnehmen musste und nun mit günstigen KGV und hoher Dividendenrendite lockt… Weiterlesen

Augen AUF! – Dividendenaristokrat abgestuft (GIS)

Die Aktien der großen Lebensmittelkonzerne sind oft in den Depots vieler erfolgreicher Anleger vertreten. Obwohl wenn diese Werte total langweilig erscheinen, glänzen sie durch lückenlose Dividendenhistorien und langsames aber stetiges Wachstum durch welches oft in längeren Zeiträumen der Gesamtmarkt outperformt wird.

Einer meiner Lieblingsfirmen aus dem Bereich der Nahrungsmittelproduzenten ist der amerikanische Lebensmittelkonzern General Mills (GIS), der zwar bei uns sehr unbekannt ist, dessen Produkte sich aber weltweit in den Supermarktregalen wiederfinden.

Letzten Freitag gab es von Goldman Sachs ein Downgrade der General Mills Aktie von hold auf sell. Persönlich Misstraue ich den Empfehlungen der Geldhäuser, vor allem wenn es um derart langfristig erfolgreiche Werte wie General Mills geht. Mitte letzten Jahres war Mills Konkurrent Kellogg ebenfalls in der scharfen Kritik vieler Banken und soll heute angeblich der Top-Pick für die Zukunft sein.. Weiterlesen