Darden Restaurants – Restaurantsriese mit stattlicher Dividende

McDonald’s und Yum! Brands sind bei mir ja oft Thema, da sich das Geschäft mit dem Verkauf von Lebensmitteln eben sehr gut dazu eignet regelmäßige und recht sichere Einkommensströme für sein Portfolio zu generieren.

Wenn Menschen essen gehen, gehen sie aber nicht nur in Fast Food Restaurants, sondern auch gerne mal ein bisschen feiner speisen. Auch, wenn Fast Food natürlich durch die Beschleunigung des Alltags in den letzten Jahren gute Zuwachsraten besitzt dürfte dies wohl das gemütlichere Essen beim Italiener um die Ecke nie überflüssig machen.

Eine der größten Betreiber von konventionellen Restaurants ist der amerikanische Restaurantbetreiber Darden Restaurants, der in den letzten beiden Monaten heftigste Kursabschläge hinnehmen musste und nun mit günstigen KGV und hoher Dividendenrendite lockt… Weiterlesen