Partner gesucht! und zwei Blogempfehlungen.

Hallo, nach längerer Zeit mal wieder was von mir. Habe den Blog hier nicht vergessen, aber irgendwie sehe ich in dem Markt wenig – was mich wirklich zum schreiben verleitet und zu meiner Philosophie passt (außer natürlich IBM 😉 ).

Dennoch gibt es zwei Sachen, die ich bekanntgeben möchte:

Es gibt zwei neue Aktienblogs, die mit guten Artikel wohl für den wertorientierten Anleger interessant sind.

preis-und-wert.com/

&

myvalueblog.de/

Beide Projekte sind noch recht jung, aber natürlich helfe ich gern, wenn es darum geht ein wenig Popularität zu gewinne. Gerne verlinke ich andere Projekte, wenn diese ins Konzept passen und einen entsprechenden Mehrwert bieten !

 

Suche nach Co-Autoren

Leider stehe ich irgendwie kreativ/motivationsmäßig gerade ein wenig auf dem Schlauch. Meine Website gibt es jetzt aber schon seit über 2 Jahren und hat einiges an Besuchern. Darum biete ich, dass man sich vielleicht mit mir zusammentut.

Wer also vielleicht einen sehr kleinen Blog und noch nicht viele Besucher hat oder mit der Idee spielt so etwas zu eröffnen, der kann sich gerne bei mir melden ( kontakt@valueblog.de ).

Es wäre dann möglich, dass wir uns einfach zusammentun und natürlich auch anfallende Werbeeinnamen dann fair teilen. Natürlich könnte man auch das Design bearbeiten oder neue Rubriken eröffnen, bin da offen.

4 Gedanken zu “Partner gesucht! und zwei Blogempfehlungen.

  1. Vielen Dank für das verlinken. Ich fühle mich wirklich geehrt dass du meine Analysen an deine Besucher weiter empfiehlst. Falls interesse besteht, kann ich gerne auch mal eine Analyse auf deinem Blog veröffentlichen. Vielleicht kann man ja mal ne kleine Umfrage starten, welche Unternehmen deine Besucher gerne mal durchleuchtet haben würden.

    • Wäre natürlich super. Aber vielleicht können wir auch mal eine kleine Blogparade machen 🙂 . Wenn Dir ein Thema einfällt, dann melde dich einfach.

      Gruß Ulrich

  2. „aber irgendwie sehe ich in dem Markt wenig – was mich wirklich zum schreiben verleitet und zu meiner Philosophie passt“

    Es gibt schon noch ein paar recht nette Stories, bei denen man einen netten Discount bekommt:

    – Effectenspiegel mit einem NAV von 22 wird zu 14,x gehandelt.
    – Bradespar hier bekommt man auf stark gefallene Vale-Aktien rund 33% Discount
    – Estavis-Wandelanleihe 17: Hier bekommt man bei den derzeitigen Verhältnissen rund 22% auf eine Adler-Real-Estate-Aktie
    – Dazu die recht günstigen Osteuropa-Werte
    – Thailand könnte ein Thema werden
    – Rohstoff-nahe Industrie … Da ist mir letztens NRW Holdings über den weg gelaufen. Sieht auf den ersten Blick nicht teuer aus

  3. Von mir auch sehr vielen Dank fürs verlinken – das Bloggen macht doch gleich doppelt Spaß wenn man ein paar mehr Leser hat 🙂 Und falls du ne gute Idee für Blogparade oder ähnliches hast sag bescheid!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.