finanzblogarchiv.de – ein Versuch, die vielen Aktienblogs zu ordnen

Puuh… kennt ihr das Gefühl, wenn man schon viele Stunden etwas macht und sich dann fragt warum?

Mir geht’s ehrlich gesagt mit meinem Blog jetzt immer mal wieder so (hab ja auch schon ein paar mal gemeckert 😉 ). Das Problem ist man schreibt einen Artikel, macht Grafiken, denkt und am Ende verschwindet das ganze in den endlosen Tiefen des Internets.

Neues kleines Ergänzungsprojekt

Deswegen hab ich heute eine kleine Seite gebastelt ( http://www.finanzblogarchiv.de/ ). Ziel der Seite ist es die Artikel, die die vielen kleinen Aktienblogs schreiben thematisch sinnvoll zu ordnen.

Gehe ich zum Beispiel auf die Liste mit den DAX-Aktien, dann sehe ich, ob sich schon einmal ein Blog ausführlicher mit den Einzelwerten beschäftigt hat.

Ist schon ziemlich spät und ich bin zu müde, um jetzt noch viel zu schreiben.

Schauts euch einfach mal an, wie das Ganze grob gedacht ist – dabei bekommt ihr auch endlich mal mein Portfolio zu sehen (hier klicken) 😉 .

7 Gedanken zu “finanzblogarchiv.de – ein Versuch, die vielen Aktienblogs zu ordnen

  1. Weiß ich auch nicht, hm, hab grad Zeit und hält mich von der Straße weg.

    PS: Du bekommst heute noch eine Rückmail von mir 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.